„Rollender Botschafter für Einheitsfest“

Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier und Ronald Pofalla, Generalbevollmächtigter für politische und internationale Beziehungen der Deutschen Bahn AG, mit dem Lokführer der Einheitslok. Foto: Staatskanzlei
Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier und Ronald Pofalla mit dem Lokführer der Einheitslok. Foto: Staatskanzlei

 

Das Land ‎Hessen und die Deutsche Bahn haben in Frankfurt die Einheitslok vorgestellt. Sie ist rollender Botschafter für das Fest, das anlässlich des 25-jährigen Jahrestages der Wiedervereinigung am 3. Oktober in Frankfurt gefeiert wird. Zum Video

Innerdeutsche Geschichte im Schulunterricht

4. Lehrerseminar in Dresden
Foto: HKM
Kultusminister Lorz tauscht sich mit hessischen Schulen über die Bedeutung der innerdeutschen Geschichte im Schulunterricht aus: „Gerade weil die heutige Schülergeneration lange nach dem Mauerfall und der Wiedervereinigung geboren ist, haben wir uns als Land Hessen zum 25. Jahrestag der Einheit das Ziel gesetzt, Zeitzeugen und deren Erfahrungen noch stärker in den Unterricht einzubringen und somit die historischen Ereignisse für die Schülerinnen und Schülern besser greifbar zu machen.“ Weiterlesen

Deutschlands beste Schüler- zeitungen

Foto: Tim Lüddemann/Jugendpresse
„Obersburger“ und „Ätzkalk“ gehören dazu: Ministerpräsident Bouffier und Kultusminister Lorz gratulieren den Redakteuren von Schülerzeitungen aus Bad Hersfeld und Weilburg. In seiner Funktion als amtierender Bundesratspräsident ist Bouffier Schirmherr des 12. bundesweiten Schülerzeitungswettbewerbs der Jugendpresse. Weiterlesen

10. Mai

8.Mai

6. Mai